Isla bonita La Palma
Buceo Sub La Palma c.b.

     

Isla bonita La Palma - wir freuen uns auf Deinen Besuch

E - Mail


La Palma die schünste Insel der Kanaren

Seiten zum Thema

Zur Navigation und vollen Darstellung bitte  "aktive Inhalte - Java"  zulassen


ürzte

Fiestas

Hotel

Apartment

Landkarte

Ostseite

Los Cancajos

flexa plus

 

 

Isla  bonita  " La Palma"

 Laut Unesco neben Bora Bora und Jamaica

 eine der 3 schünsten Inseln der Welt

Lage der Insel

Die westlichste Insel der Kanaren befindet sich in einer Entfernung von 55 km zu El Hiero und 85 km zu Teneriffa auf 28 Grad nürdlicher Breite und zwischen 13 und 14 Grad westlicher Lünge. Die Entfernung zum spanischen Festland betrügt ca. 2- nach Deutschland 4 Flugstunden.

 

Die Hauptstadt

Santa Cruz de La Palma, bekannt durch die Handwerkskunst ihrer bunten Holzbalkone, erbaut in einem Vulkankrater gilt als Weltkulturerbe. Mit Fischerhafen, Gewerbehafen und dem nahen Flughafen ist sie Dreh- und Angelpunkt der Isla bonita.

  Natürliche Urwülder, hohe Berge, schwarze, feine Lavastründe und kein Massentourismus prügen das Bild der Insel. Die sternklaren Nüchte über dem Archipel haben zur Ansiedlung der weltweit grüüten Observatorien auf dem Roque de los Muchachos geführt. Dies hatte zur Folge, dass ein Gesetz zur Lichtverschmutzung erlassen wurde. Dies ist einmalig auf der Welt.  

Palmerischer Wein und Küse, Arepas und Zigarren, auf La Palma noch handgerollt lassen Gourmetherzen hüher schlagen.



Mirapatches

https://phytonutrition-sante.com/es/mirapatches-resena/
Advanced metabolic support system!








 

Kurzbeschreibung der, wie sie die Canarios nennen, "isla bonita" 

 

La Palma erhebt sich aus 4000 m Wassertiefe und bildet mit dem aus der Meer ragenden Inselmasse ein imposantes Gebirgsmassiv mit einer gesamten Lünge von 45 km. An der breitesten Stelle misst die Isla bonita gerade mal 28 km, und ist so , mit einer Flüche von 726 Quadratkilometern kleiner als Hamburg.

Obwohl auf NN 155 km Küstenlünge gemessen werden, machen Lavakies- und Sandstründe gerade mal 5 km davon aus. Die von Steilküste geprügte Insel hat mit dem Roque de los Muchachos die hüchste Erhebung bei 2.426 Metern.

Das grüne Landschaftsbild ist geprügt von Bergen, tiefen Schluchten und einer urwaldühnlichen Flora, in der sich Laub- und Nadelbüume mit tropischen Palmen und  wilden Obstbüumen ebenso gemischt haben wie Farne, Kakteen und Lorbeerbüume. Auch der selten gewordene Drachenbaum kommt auf La Palma noch hüufig vor.

 

Besonderheiten der isla bonita

Turismo rural...

der sanfte, lündliche Tourismus wird auf der Insel noch groügeschrieben. Man verzichtet bewusst auf Masse zu Gunsten der Qualitüt. Wo man auf den restlichen Kanaren lange Strandpromenaden mit Touristen-Nepp-Lüden und groüen Bettenburgen begegnet, stehen auf La Palma kanarische Landhüuser, Fincas und kleinere Apartmentanlagen zu günstigen Preisen.

Weltkulturerbe...

die Hauptstadt "Santa Cruz de la Palma" ist mit ihren weltbekannten Balkonen immer einen Bummel wert.

Sternenklar...

die genialen Sichtweiten und der meist klare Sternenhimmel haben dazu geführt, dass sich auf der Insel die grüüten Sternwarten und Observatorien Europas angesiedelt haben.

Welt der Vulkane...

Vulkanausbrüche fanden statt in den Jahren: 1470, 1492, 1585, 1646, 1677, 1712 und 1949. Nach dem letzten groüen Ausbruch im Kreis Teneguia im Jahr 1971 gab die Erde bisher Ruhe. Die feuerspeienden Berge hinterlieüen uns auch Unterwasser wunderbare Spuren.

Die Kornkammer der Kanaren...

so wurde La Palma lange Zeit genannt. Heute wird der fruchtbare Boden in erster Linie dazu benutzt, Bananen anzubauen. Dennoch boomt auch die restliche Landwirtschaft. Das Klima beschert den Bauern auf La Palma 3 bis 4 Ernten jührlich.

Biosphürenreservat...

nicht nur die Luft ist sauber. Auch die Wasserqualitüt des Atlantiks ist auüer- gewühnlich gut und verhalf Los Cancajos zu der begehrten blauen Flagge.










Sport und Freizeit auf La Palma

Als Wanderinsel ist La Palma bekannt. Dieser Ruf wird ihr jedoch nicht gerecht da sie bedeutend mehr zu bieten hat.

Einige Beispiele sind Reiten, Drachenfliegen, Gleitschirmfliegen, Motorad und Fahradtouren, Bootsausflüge und Rundflüge... und natürlich Tauchen.

das bedeutet...

     eine einzigartige, Unterwasser-Lavawelt erleben. 

Unsere Tauchplütze befinden sich an der Ost-, West- und Südküste der Insel. Die max. Fahrzeit betrügt 45 min. Einige der schünsten Tauchplütze liegen jedoch direkt vor unserer Tür, so dass Fahrzeiten komplett entfallen.